Am 13. August 2017 feierten die Frauen der Kirchengemeinde Spradow – wie jedes Jahr - das „Jahresfest der Frauenhilfe“.

Pünktlich um 15.00 Uhr kamen über 40 Frauen aus der Gemeinde ins Gemeindezentrum, um dieses Fest, zu dem Lianne Holtmann eingeladen hatte, zusammen. Nach dem gemeinsamen Kaffeetrinken hielt Pastor Harder eine kleine Andacht. Das Thema und auch die Feier standen unter dem Motto „Wenn jemand eine Reise macht“.

Lianne Holtmann hatte sich sehr viele schöne kurzweilige Spiele ausgedacht, so wurden u.a. Puzzleteile, auf denen Sehenswürdigkeiten zu sehen waren, an die Wand projiziert. Nun musste geraten werden, welche Sehenswürdigkeiten es waren. Außerdem wurden von Pastor Linke Klavierstücke angespielt, die von den Frauen geraten werden mussten. Hier wurden viele bekannte Volkslieder kräftig mitgesungen.

Es war ein wirklich schöner und fröhlicher Nachmittag.